Ameisen

Ameisen in der Wohn- oder Arbeitsstätte bekämpfen

In der freien Natur sind die meisten Ameisenarten ausgesprochen nützliche Tiere. Im eigenen Wohnraum oder im Unternehmen sind die quirligen Krabbeltiere allerdings nicht gerne gesehen. Eine Bekämpfung wird vor allem dann nötig, wenn es sich um schädliche Ameisenarten handelt. Darunter fallen z.B. die Pharaoameise oder die braune Wegameise. Wir von ALL.EX Schädlingsbekämpfung und Taubenabwehr erkennen sofort, ob es sich bei Ihrem Befall um eine dieser Gattungen handelt, und wissen, diese dauerhaft aus Ihrem Objekt zu beseitigen.

Ameisen in Ihrem Haus oder Ihrer Firma? Wir sind schnell zur Stelle!
0711 - 285 510
08142 - 654 415 8

Diese Schäden bringt ein Ameisenbefall mit sich

Besonders die Pharaoameise birgt eine Gefahr für die Gesundheit, da sie Krankheitskeime aller Art verbreitet. Darüber hinaus können sogenannte Holzameisen Materialschäden an verbautem Holz verursachen, was zu teuren Sanierungsmaßnahmen führen kann. Auch Vorratsschäden durch verunreinigte Lebensmittel und zerstörte Pflanzen können eine Folge des Ameisenbefalls sein. Um dem vorzubeugen, sollten Sie bereits im Vorhinein Maßnahmen ergreifen, um die Ameisen von Ihren Räumen fernzuhalten. Wir werden gerne präventiv für Sie tätig – nehmen Sie Kontakt zu unseren erfahrenen Kammerjägern auf.

Sie möchten einem Ameisenbefall vorbeugen? Wir beraten Sie gerne.
0711 - 285 510
08142 - 654 415 8